Eigenschaften & Anwendungsbereiche

Wußten Sie, daß sich für Filz vielzählige Anwendungen finden lassen?

Filz ist ein absolutes Naturprodukt aus Schafswolle und Viskose.

Filz ist hautverträglich.

Filz wird seit jeher ohne chemische Zusätze hergestellt.

In sauberer Form wird Filz ohne Probleme über den Hausmüll entsorgt (Hornspäne als Dünger).

Filz läßt sich auch unter großen spezifischen Lasten nur bedingt zusammendrücken.

Schützt Ihr Parkett vor Beschädigungen durch Bewegen Ihrer Möbel.

Leuchten oder andere Gegenstände stehen so schonend auf Ihren Möbeln oder Ihrem Parkett.

Ihrer Schreibmaschine hat so einen sicheren Stand.

Filz bewahrt Ihre montierten Kugellager vor Schmutz und Staub.

Ihre Maschine dichtet Filz nach außen ab, um Luft zu filtern oder um Ölreste aufzunhemen.

Filz ist in der Lage ein Vielfaches seines Eigengewichtes an Flüssigkeit aufzunehmen.

Öle oder andere Flüssigkeiten lassen sich durch Filz gleichmäßig verteilen und dosieren.

Flüssigkeiten und Öle filtert Filz und reinigt diese von Schmutzpartikeln.

Filz schützt durch Satteldecken den Rücken Ihres Pferdes.

Als Prothese auch mal ein Fuß oder eine Hand sein kann.

Ihre Maschinen steht so auf leisen Sohlen und kann so manchen Lärm lindert.

Wärme oder Kälte wird durch Filz sicher abgeschirmt.

Filz isoliert Leitungen, nimmt Schwitzwasser auf, speichert diesen und gibt ihn an die Umgebung wieder ab.

In jedem bisher gebauten Klavier und Flügel verbaut ist, jeden Ton erzeugt und störende Geräusche schluckt.

Vor oder nach einem Produktschritt Ihre Ware reinigt.

Ihren Produkten beim Polieren den "richtigen Schliff" verpasst.

Klappern von Kunststoffteilen während jeder Ihrer Autofahrten vermeidet.

Laute Geräusche werden von Ihren Ohren ferngehalten.

Er schützt Ihre Ware auf dem Transport.

Quicklinks - Oberbadische Filzfabrik Hilzingen

Unternehmen
Produkte
Service
Kontakt
Ansprechpartner
Filzherstellung
Umweltschutz
Qualtität
Musterkarten
Verwendungszwecke
AGB
Lagerbestände
Anfahrtsskizze
Downloads
Über uns